Compare Listings

So lebt es sich in der Gespanschaft Split-Dalmatien

Split - Croatia © powell83
Split - Croatia © powell83

Die Gespanschaft Split-Dalmatien [split] (kroat. Splitsko-dalmatinska županija) ist eine Gespanschaft in der kroatischen Region Dalmatien. Sie liegt in Mitteldalmatien um die Stadt Split herum und reicht von der Adria bis zur Grenze zu Bosnien-Herzegowina. Sie umfasst außerdem die vorgelagerten Inseln, deren größte Brač, Hvar und Vis sind. Sie hat eine Fläche von 4.524 km² und 454.798 Einwohner (Volkszählung von 2011). Verwaltungssitz ist Split.

Das Zentrum Dalmatiens

Die Gespanschaft Split-Dalmatien [split] (kroat. Splitsko-dalmatinska županija) ist eine Gespanschaft in der kroatischen Region Dalmatien. Sie liegt in Mitteldalmatien um die Stadt Split herum und reicht von der Adria bis zur Grenze zu Bosnien-Herzegowina. Sie umfasst außerdem die vorgelagerten Inseln, deren größte Brač, Hvar und Vis sind. Sie hat eine Fläche von 4.524 km² und 454.798 Einwohner (Volkszählung von 2011). Verwaltungssitz ist Split.

Die Hauptstadt

Split, die Stadt an der dalmatinischen Küste Kroatiens, ist bekannt für seine Strände und den festungsähnlichen Komplex des Diokletianpalastes im Zentrum, der im 4. Jahrhundert vom römischen Kaiser Diokletian errichtet wurde. Einst aus Tausenden von Bauwerken bestehend, umfasst die Ruine heute noch mehr als 200 Gebäude. Innerhalb ihrer weißen Steinmauern und unter den Innenhöfen befinden sich eine Kathedrale und zahlreiche Geschäfte, Bars, Cafés, Hotels und Häuser. In den letzten Jahren hat sich die Hafenstadt Split zur touristischenHauptstadt Kroatiens entwickelt. Eine fast unzählbare Menge an kleinen traditionellen Restaurants, ausgefallene Bars und Cafes sowie bezaubernde kleine Boutiquen befinden Sich in der Altstadt Tür an Tür.

Wo man sonst noch gut lebt

Makarska liegt an der dalmatischen Küste zu Füßen des Sveti Jure dem Gipfel des zerklüfteten Biokovo-Gebirges und zwischen den Städten Split und Dubrovnik. Makarska ist für die kristallklaren Kieselstrände der Makarska Riviera, die Strandpromenade und das Nachtleben bekannt. Das Zentrum der Altstadt liegt an einer kleinen Bucht zwischen bewaldeten Landzungen. Eine Fähren verbindet die Stadt mit der Insel Brač und in den Bergen befindet sich ein Naturreservat das die Heimat des Steinadlers und der Balkan-Gämse ist.

Sinj liegt ca. 25 km landeinwärts von Split zwischen den vier Bergen Svilaja, Dinara, Kamešnica und Visoka. In der Nähe befindet sich der Stausee Peruća sowie der Fluss Cetina, welchen diesen Stausee befüllt. Seit dem Jahr 1715 findet immer am ersten Augustwochenende das alljährliche Ritterspiel Sinjska alka zum Gedenken an den Sieg über die Osmanen in Sinj statt. Die Gegend um Sinj ist für Ihre wunderschöne Landschaft sowie Ihr großes kulturelles Angebot bekannt.

Hvar & Brač sind die beiden größten Inseln vor Split und werden mehrmals Täglich mit Autofähren und einem Katamaran vom Split aus angefahren. Zu den Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt Hvar gehören die Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert, eine Festung und der Hauptplatz mit der aus der Renaissancezeit stammenden Kathedrale von Hvar sowie die Lavendelfelder und Weinberge im Inland. Vom Hafen in Hvar aus fahren Täglich mehrer Boote zu den umliegenden Inseln mit Ihren versteckten Stränden, Buchten und Höhlen.

Die Insel Brač ist für ihren weißen, bei Windsurfern beliebten Kiesstrand Zlatni Rat (Goldenes Horn), unweit des Badeortes Bol bekannt. Der Küstenort Pučišća verfügt über Gebäude im traditionellen Stil und einen aktiven Steinbruch, in dem der bekannte weiße Kalkstein der Insel abgebaut wird.

Typisch für die Region

Die Gespanschaft Split-Dalmatien [split] (kroat. Splitsko-dalmatinska županija) ist eine Gespanschaft in der kroatischen Region Dalmatien. Sie liegt in Mitteldalmatien um die Stadt Split herum und reicht von der Adria bis zur Grenze zu Bosnien-Herzegowina. Sie umfasst außerdem die vorgelagerten Inseln, deren größte Brač, Hvar und Vis sind. Sie hat eine Fläche von 4.524 km² und 454.798 Einwohner (Volkszählung von 2011). Verwaltungssitz ist Split.

Besonders sehenswert

Die Gespanschaft Split-Dalmatien [split] (kroat. Splitsko-dalmatinska županija) ist eine Gespanschaft in der kroatischen Region Dalmatien. Sie liegt in Mitteldalmatien um die Stadt Split herum und reicht von der Adria bis zur Grenze zu Bosnien-Herzegowina. Sie umfasst außerdem die vorgelagerten Inseln, deren größte Brač, Hvar und Vis sind. Sie hat eine Fläche von 4.524 km² und 454.798 Einwohner (Volkszählung von 2011). Verwaltungssitz ist Split.

Städte und Gemeinden

Die Gespanschaft Split-Dalmatien ist in 16 Städte und 39 Gemeinden gegliedert.

Split
Kaštela
Sinj
Solin
Omiš
Makarska
Trogir
Imotski
Podstrana
Trilj
Dugi Rat
Vrgorac

Otok
Seget
Klis
Podbablje
Marina
Hvar
Supetar
Muć
Proložac
Hrvace
Jelsa
Dugopolje

Okrug
Gradac
Dicmo
Stari Grad
Baška Voda
Podgora
Runovići
Cista Provo
Vrlika
Pučišća
Zmijavci
Šestanovac

Vis
Tučepi
Selca
Brela
Šolta
Lovreć
Bol
Postira
Komiža
Zagvozd
Milna